Aus den Ortsteilen
Beweg dich für deine Gemeinde Drucken
Geschrieben von: Gregor Worell   
Dienstag, den 19. Oktober 2010 um 12:38 Uhr

Endspurt bis 20. Oktober

Die Aktion "Beweg dich für deine Gemeinde" die vom Landkreis Eichsfeld und dem Gesundheitsamt im März ins Leben gerufen wurde, geht nun in die Endphase. Am 20. Oktober ist Einsendeschluß.

Insgesamt haben sich 28 Gemeinden beteiligt, wobei das Südeichsfeld nur durch die Gemeinde Schimberg vertreten war.

Freizeitsportler aus Ershausen, Rüstungen und Martinfeld haben die Sommermonate fleißig genutzt, um Lauf-, Schwimm-, oder Fahrradkilometer zu sammeln und waren immer vorn mit dabei. Hätte man dieses Projekt "Beweg dich für deinen Radweg" genannt, wäre die Resonanz noch gewaltiger gewesen. Denn gewaltig ist auch die Empörung der Schimberger über das jahrelange Hickhack um die lang ersehnte Radtrasse. Wenn diese dann erst mal gebaut wäre, würde man sich hier noch besser für seine Gemeinde bewegen können.

Im Internet konnte man unter: http://www.kreis-eic.de/ den Stand der Kilometer der Gemeinden im Vergleich aktuell verfolgen. Ende Oktober erfolgt die Bekanntgabe der Kilometer prozentual zu den Einwohnern entsprechend der Disziplinen. Die besten Gemeinden erhalten, außer der Prämierung, ein Zertifikat des Landkreises Eichsfeld. Sie sind dann die gesundheitsbewusste und bewegungsfreudigste Gemeinde des Eichsfeldes. Egal welches Dorf in welcher Disziplin gewinnt, alle die mitgemacht haben können sagen: "Wir waren dabei."

Gemeinden im Vergleich - Die Top Five:
(Stand vom 08.10.2010)
Ershausen: 21.551,6 km, Breitenworbis: 16.050,1 km, Hundeshagen: 8.015 km, Stöckey: 6,111 km, Worbis: 5.628 km

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 19. Oktober 2010 um 14:11 Uhr
 
Mitteilung der Gemeinde Schimberg Drucken
Geschrieben von: Administrator   
Dienstag, den 19. Oktober 2010 um 11:35 Uhr

Baum- und Strauchschnittentsorgung Herbst 2010

Die Gemeinde Schimberg bietet wie im Frühjahr 2010 allen Bürgern der Gemeinde Schimberg (sowie allen Ortsteilen) an,

am Samstag den 30.10.2010

in der Zeit von 09.00 Uhr bis 12.00 Uhr

auf dem Bahnhofsgelände (Bauhof) Baum und Strauchschnitt kostenlos anzuliefern.

Das Schreddergut kann auch auf verlangen wieder mitgenommen werden.

Der Bürgermeister

Zuletzt aktualisiert am Dienstag, den 19. Oktober 2010 um 12:53 Uhr
 
<< Start < Zurück 1 2 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 2
© 2008 Gemeinde Schimberg | Joomla 1.5 Templates by vonfio.de